Guck Mal!

GUCK MAL!

Eine fotografische Ausstellung von Menschen mit Beeinträchtigung.

Sechs Menschen aus vier verschiedenen Wohneinrichtungen der Behindertenhilfe zeigen fotografisch ihren Alltag und geben ihren Mitmenschen Einblicke in ihre vielfältigen Lebenswelten – in welchen Teilhabe und Selbstbestimmung wichtige Aspekte für mehr Lebensqualität sind.

Gemeinsam mit drei weiteren angehenden Heilerziehungspflegerinnen der Dietrich-Bonhoeffer-Schule Teltow begleite und organisiere ich das Projekt. Der erste vorbereitende Workshop hat bereits im Januar 2016 stattgefunden und die TeilnehmerInnen waren mit viel Engagement und Freude dabei. Aktuell werden die analogen Kameras gezückt und schon bald werden wir gemeinsam mit unseren FotografInnen die ersten Ergebnisse sichten.

Die Vernissage wird im März 2016 sein und wir freuen uns schon sehr darauf.

 

Guck Mal_02

Guck Mail_03